Sound-Spirit Klangschalen & Klangmassagen  Wellness-Produkte & Seminare
Frank Plate
16. Juni 2009

Warnung an alle Therapeuten: Zweifelhafte Anbieter wollen Ihnen Therapeuten Anzeigen verkaufen - Wie Sie überprüfen, ob sich die Therapeuten Anzeige lohnt

Unseriöse Anbieter wollen Ihnen für teures Geld Anzeigen auf Therapeuten Suchmaschinen verkaufen. Wir wollen kurz helfen, wie Sie die schwarzen Schafe heraus finden und geben einige Tipps, wie Ihre Seite besser gefunden werden kann.Ohne Links, die auf Ihre Seiten verweisen, ist die beste Webseite nichts wert! Denn nur, wenn viele andere Webseiten auf Sie verweisen, finden die Suchmaschinen oder Kunden Sie auch! Jetzt erreichen uns, wie Sie vielleicht auch, sehr viele Angebote, bei denen man die Möglichkeit hat, für einen gewissen Betrag z.B. 50 - 129 € im Jahr Ihre Webseite in Therapeuten Seiten eintragen zu lassen. Als Therapeut man ja ganz genau dieses! Gefunden werden. Und beinahe jede Woche macht ein neues Portal auf, in denen Therapeuten werben können. Das Problem dabei ist, dass viele dieser Angebote schlichtweg unseriös sind. Denn sie betreiben selber keinen Linkaufbau, schauen also nicht danach, daß viele Internetbenutzer dieses Protal auch finden können. Denn nur wenn dieser Anbieter con vielen Menschen auch gefunden wird, bringt Ihnen diese Anzeige etwas! Meine Überprüfung der Anbieter, die ich jedes Mal vornehme, zeigen immer wieder, dass fast keine Links auf diese Portale verweisen. Anzeigen sind dort also nutzlos! Seriöse Anbieter schauen danach, dass Ihre Webseite auch gefunden wird. Unseriöse locken unbedarften Therapeuten nur das Geld aus der Tasche.

Und wie finden Sie heraus, ob das Portal interessant ist?

Zum Beispiel könnten Sie bei Google die Anzahl der Links auf den Anbieter suchen lassen mit link:Name_des_Therapeuten_Portals.de. Dann sehen Sie gleich, wie viele Seiten Google kennt, die auf das Therapeuten Portal verlinken. Noch besser wäre natürlich ein Backlinkcheck, wie er häufig angeboten wird. Backlink check in den Suchmaschinen hilft Ihnen dabei Anbieter zu finden, die diese Backlink Checks durchführen. Ich bevorzuge http://www.internetbaron.de/backlink-checker-link-check.html, auch wenn man heutzutage nicht immer den PR (Pagerank) der Seiten mit dazu angezeigt bekommt. Natürlich gibt es Therapeuten Portale, die sehr viele Besucher haben! Und dort lohnt es sich wahrscheinlich auch zu werben. Sie finden diese am besten, in dem Sie Therapeuten in den Suchmaschinen eingeben. Bei den Anbietern, die auf den ersten Plätzen stehen, sollten Anzeigen sinnvoll sein. Ich hoffe, Sie bringen Ihnen viele Kunden!

Lieber gleich bei den Suchmaschinen nur für den eigenen Ort werben!

Bevor Sie bei zweifelhaften Anbietern eine Anzeige buchen, buchen Sie sich lieber bei Google Adwords eine Anzeige, die Sie lokal schalten. Das bringt in der Regel viel mehr Erfolg, weil Google dann nur genau in der Region Ihre Therapeuten Anzeige mit genau den Wörtern anzeigt, für die Sie lokal werben wollen! Das ist meistens günstiger, als gutes Geld für schlechte Anzeigen aus zu geben.

Linktausch kann helfen Ihre Seite bekannter zu machen!

Übrigens, wenn Sie Ihre Webseite erfolgreich machen wollen, tauschen Sie Links mit anderen Anbietern. Dieser direkte Linktausch wird bei Google zwar nicht mehr so hoch bewertet, wie früher, bringt Ihnen aber immer noch sehr viel. Suchen Sie in den Suchmaschinen z.b. Therapeuten, die in anderen Orten dasselbe anbieten wie Sie. Solche Links werden sehr viele höher bewertet, als schlechte Links von Seiten, die nichts mit Ihren Themen zu tun haben. Sollten Sie mit uns einen Linktausch eingehen wollen, sind Sie uns auch herzlich willkommen. Sie bekommen von uns einen sehr hochwertigen PR3 Link. Allerdings erwarten wir von Ihnen einen Link, der uns auch etwas bringt wink Ihren Linktausch können Sie bei uns unter Linktauschanfrage in unserer Linkseite in Ihrer Wunschkategorie stellen. Aber bitte beachten Sie, wir überwachen die Backlinks. Streichen Sie den Link zu uns, löschen wir den Link zu Ihnen! Gerne kann ich im Laufe der Zeit mehr darüber schreiben, wenn Sie das interessiert. Denn .... wenn Sie sich fragen sollten, warum dann kann ich Ihnen sagen, wir haben sehr sehr oft Top-Platzierungen bei Google. Und .... wie haben Sie den Artikel gefunden?



Autor: Frank Plate | Kommentare: 0 | Kategorien: Allgemein, Links, Software | Schlagworte: therapeuten

Nächster Eintrag: Steinkreis in Kirgisien besucht 9 kleinere Steinkreise sprechen verschiedene Körperbereiche an

Vorheriger Eintrag: Pressebereich neu eingerichtet, mit Pressetext Klangschalen und Klangtherapie für Trauernde


Kommentar abgeben:

Nach dem Frühling kommt der ... ?

Angaben speichern?

Benachrichtigung bei Folgekommentaren.