Glocken
Glocken

Mythologisch stehen Glocken für die Kommunikation mit übersinnlichen Wesen wie Gottheiten oder Geistern

Die ersten Glockenfunde und Hinweise auf die Verwendung von Glocken als Musikinstrument stammen bereits aus vorchristlicher Zeit.

Im tibetischen Buddhismus symbolisieren Glocken den Übergang zwischen den Welten und werden auch ganz weltlich zum Anzeigen der Gebetszeiten geläutet. Auch im Christentum verkündet Glockengeläut die Zeit zum Gebet oder aber die Ankunft des Heiligen Geistes.
Das Geläut von Kirchenglocken soll zudem Geister und Dämonen fernhalten. Aus diesem Grund schmückten sich auch die Menschen in Europa lange Zeit - insbesondere die Kinder - mit Glöckchen, um böse Geister und den bösen Blick abzuwehren.

Bei uns finden Sie Schellen, Fußglöckchen und auch Glocken, mit denen Sie Ketten und Mobiles einfach selbst gestalten können.

Glöckchen 15 mm, vernickelt

Schönes kleines Schellenglöckchen, mit einem Schlitz in der Mitte und einer Öse zum Anbringen oder Aufhängen....[Mehr] Schönes kleines Schellenglöckchen, mit einem Schlitz in der Mitte und einer Öse zum Anbringen oder Aufhängen. Für viele Gelegenheiten einsetzbar: als Deko, für Kinder, für Tanzkostüme, für Narrenkostüme und vieles mehr. Im Inneren befindet sich eine kleine Kugel. Das Glöckchen hat einen zarten etwas leiseren unaufdringlichen Klang.
Glöckchen anhören:
Glöckchen 15 mm, vernickelt
ab 0,24 EUR
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
 

Gungroo Bauchglöckchen 50er Reihe

Bauchkette passend zu den Fußglöckchen 50 Glöckchen in einer Reihe
Gungroo Bauchglöckchen 50er anhören:
Gungroo Bauchglöckchen 50er Reihe
ab 3,42 EUR
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Zur Startseite Zur Startseite Zur Startseite Zur Startseite Wer wir sind Warenkorb anzeigen Unsere Angebote