Handgefertigte Schamanentrommeln

Schamanentrommeln

Schamanentrommeln sind Rahmentrommeln, die in der Hand gehalten und mit einem Schlegel gespielt werden. Sie zählen zu den ältesten Musikinstrumenten der Menschheit und werden von Schamanen und Heilern seit Jahrtausenden eingesetzt

Die Schamanentrommel begleitet mit ihrem vollen, warmen Klang Rituale und Musiksessions.

Sie wird auch als das Pferd des Schamanen bezeichnet.
Der Klang, die Musik und der Rhythmus sind die hauptsächlichen Hilfsmittel des Schamanen, um seine innere Reise zu den Ahnen, den Tieren, den Pflanzen und zu der Welt der Geistwesen anzutreten.
Durch den regelmäßigen Rhythmus, mit dem sie gespielt wird, hat der unruhige Geist des Menschen die Möglichkeit, seine Alltagsgedanken los zu lassen und frei zu werden.

Unsere Schamanentrommeln sind allesamt leicht zu transportieren und besitzen einen vollen Klang.

Die Grösse einer Trommel hat großen Einfluss auf ihren Klang.
Je größer der Durchmesser, desto tiefer der Klang.

Der Schlegel besitzt ebenfalls einen wichtigen Einfluss auf den Klang.
Je härter der Schlegel, desto lauter und härter ist auch der Sound.
Je weicher der Schlegel, desto warmer und weicher klingt die Trommel.
Für ein variantenreiches Spiel einer Schamanentrommel bietet sich ein kleines Set aus verschiedenen Schlegeln an.

1 bis 1 (von insgesamt 1)