Sound-Spirit Klangschalen & Klangmassagen  Wellness-Produkte & Seminare
25. April 2016

Zimbeln und Tingshas – Klanginstrumente für Meditation, Yoga, Klangmassage und Raumreinigung

Der helle, durchdringende Klang der Zimbeln schenkt Klarheit, macht wach und öffnet den Raum. Die Schwingung wirkt vor allem im Kopfbereich.

Zimbeln oder Tingshas, die tibetischen Zimbeln, sind kleine Metallbecken aus Messing oder Bronze, die als Paar erhältlich und meist mit einem Lederband verbunden sind. Man hält die Zimbeln an diesem Band und schlägt dann die Ränder der beiden Scheiben sehr sanft und gefühlvoll gegeneinander. Ihr Klang ist reich an Obertönen und man sagt, dass er sogar die Gehirnhälften synchronisiert. Jedes Zimbelpaar klingt einzigartig, doch alle haben sie einen auffallend hellen, Klarheit schenkenden Klang.

Einsatzmöglichkeiten

  • Klangmassage und Klangarbeit
  • Meditation
  • Yoga und Yoga Nidra
  • Anzeigen von Beginn und Ende von Ritualen oder von Einzel- oder Gruppenarbeit in der Schule
  • energetische Raumreinigung
  • Aura-Reinigung
  • um auf positiver Ebene Aufmerksamkeit zu bekommen (z.B. in Schule oder Kindergarten, wenn der Geräuschpegel hoch ist)

Verwendung

Zymbeln sind uralte Ritual- und Klanginstrumente. In Tibet und Korea verwendet man sie zu rituellen und religiösen Zwecken. Im Feng Shui werden sie zur energetischen Raumreinigung eingesetzt. Mit ihrem klaren Klang eignen sie sich auch sehr gut für die Reinigung der Aura.

Man kann Zimbeln in der Klangmassage einsetzen, um die Sitzung abzuschließen oder um die Energien im Kopfbereich zu reinigen. Im Yoga wird gerne die Tiefenentspannung mit ihnen beendet und ihr Klang zeigt das Ende der Meditation an.

Tingshas – tibetische Zimbeln

Besonders schön sind die tibetischen Zimbeln, da diese gerne mit den acht buddhistischen Glückssymbolen, den „Ashtamangala“ verziert sind: Sonnenschirm, Schatzvase, Fische, Lotosblüte, Siegesbanner, Endloser Knoten, Rad und Muschelhorn.

Herkunft

Zimbeln sind Klanginstrumente mit sehr langer Tradition, denn ihr Ursprung steht in Verbindung mit der Bronzeherstellung. Sie stammen vermutlich aus China, Indien oder aus dem Nahen Osten. Sogar im Alten Testament tauchen sie als Teil des israelitischen Tempelkults auf.

 



Besuchen Sie unseren Zymbel-Shop.

Die Fotos zeigen Ihnen einige Highlights aus unserem Produktkatalog. Klicken Sie auf das große Bild und der Artikel wird Ihnen im Shop angezeigt. Alle Preise zzgl. Versandkosten.

  • Zymbel Bronze mit Motiv ca. 7,5 cm

    Zymbel Bronze mit Motiv ca. 7,5 cm

    Preis (inkl. MwSt.): 21,59 €

    Klang Zymbel Bronze Motiv anhören:

  • Zymbel blank ca. 7,0 - 8,0 cm

    Zymbel blank ca. 7,0 - 8,0 cm

    Preis (inkl. MwSt.): 19,49 €

    Klang Zymbel blank 8 cm anhören

Autor: Melanie Haumann | Kommentare: 0 | Kategorien: Allgemein, Großhandel, Presse, Shop | Schlagworte: zymbel,zimbel,tingsha

Ähnliche Einträge:

  1. Zimbeln – bezaubernde, klare Klänge für Yin Yoga und Meditation

Nächster Eintrag: Duftoase – natürliche Räucherstäbchen zum Genießen, Entspannen und Wohlfühlen

Vorheriger Eintrag: Planeten-Klangschale Wasserstoffgamma – reine Harmonie


Kommentar abgeben:

Das Gegenteil von laut ist ... ?

Angaben speichern?

Benachrichtigung bei Folgekommentaren.