Close
Skip to content
Klangschalen, Seminare, Klangmassage, Instrumente, Esoterika - Sound-Spirit by Abaton Vibra seit 1993

Was kann man mit einer Klangschale machen? 29 Tipps zum Ausprobieren

Klangschalen sind vielseitig einsetzbare Klanginstrumente. Hier zeigen wir Ihnen eine kleine Auswahl der Möglichkeiten, was Sie mit Ihrer Klangschale alles machen können, und was Sie vermeiden sollten, damit die Klänge für Sie ein echtes Erlebnis werden

<strong>1. Klang erleben</strong><br />Spielen Sie mit den Klangschalen und erspüren Sie die Wirkung1. Klang erleben
Spielen Sie mit den Klangschalen und erspüren Sie die Wirkung
<strong>2. Klangschale auf die Hand nehmen </strong><br />Legen Sie die Schale wie in der Anleitung beschrieben auf die Hand - und spüren Sie, wie sich die Schwingungen im Körper ausbreiten2. Klangschale auf die Hand nehmen
Legen Sie die Schale wie in der Anleitung beschrieben auf die Hand - und spüren Sie, wie sich die Schwingungen im Körper ausbreiten
<strong>3. Auf den Körper legen </strong><br />Legen Sie die Schale auf Ihren Körper und schlagen Sie diese an. Wie Sie das am besten tun, lesen Sie unter Eigenbehandlung3. Auf den Körper legen
Legen Sie die Schale auf Ihren Körper und schlagen Sie diese an. Wie Sie das am besten tun, lesen Sie unter Eigenbehandlung
<strong>4. Mit positiven Affirmationen-Sätzen arbeiten </strong><br />Eine wohltuende Schale hilft Ihnen auch beim geistigen Lösen alter Gedankenmuster.4. Mit positiven Affirmationen-Sätzen arbeiten
Eine wohltuende Schale hilft Ihnen auch beim geistigen Lösen alter Gedankenmuster.
<strong>5. Partnerübungen </strong><br />Erleben Sie mit einer anderen Person zusammen die Wirkungen der Klangschalen, z.B. bei der Klangmassage.5. Partnerübungen
Erleben Sie mit einer anderen Person zusammen die Wirkungen der Klangschalen, z.B. bei der Klangmassage.
<strong>6. Räume von negativen Energien reinigen </strong><br />Schlagen Sie Ihre Klangschale an und reinigen Sie mit deren Klang und Schwingung den Raum. Spielen Sie dort, wo es sich nicht schön anhört, so lange bis Harmonie entsteht.6. Räume von negativen Energien reinigen
Schlagen Sie Ihre Klangschale an und reinigen Sie mit deren Klang und Schwingung den Raum. Spielen Sie dort, wo es sich nicht schön anhört, so lange bis Harmonie entsteht.
<strong>7. Klangschalenmeditation </strong><br />Schlagen Sie die Schale an und meditieren Sie mit ihrem Klang.7. Klangschalenmeditation
Schlagen Sie die Schale an und meditieren Sie mit ihrem Klang.
<strong>8. Mantras und Klangschalen</strong><br />Sagen Sie Mantras auf und singen Sie die Mantras, während die Schale gerieben oder angeschlagen wird.8. Mantras und Klangschalen
Sagen Sie Mantras auf und singen Sie die Mantras, während die Schale gerieben oder angeschlagen wird.
<strong>9. Töne der Klangschalen nachsingen </strong><br />Singen Sie die Töne der Schalen nach.9. Töne der Klangschalen nachsingen
Singen Sie die Töne der Schalen nach.
<strong>10. Aufmerksamkeit konzentrieren</strong><br />Hören Sie intensiv in den Klang hinein, schärfen Sie Ihr Gehör.10. Aufmerksamkeit konzentrieren
Hören Sie intensiv in den Klang hinein, schärfen Sie Ihr Gehör.
<strong>11. Auf verspannte Körperregionen legen</strong><br />Mit Klangschalen lassen sich Blockaden und Verspannungen lösen. Schlagen Sie die Schalen dazu an und lassen Sie sie vibrieren.11. Auf verspannte Körperregionen legen
Mit Klangschalen lassen sich Blockaden und Verspannungen lösen. Schlagen Sie die Schalen dazu an und lassen Sie sie vibrieren.
<strong>12. Obertöne singen</strong><br />Singen Sie Obertöne zum Klang der Schale.12. Obertöne singen
Singen Sie Obertöne zum Klang der Schale.
<strong>13. Aufmerksamkeitsübung - Klangschale reiben</strong><br />Reiben Sie die Schale ruhig, langsam und mit viel Druck. Die Schale sollte nicht 13. Aufmerksamkeitsübung - Klangschale reiben
Reiben Sie die Schale ruhig, langsam und mit viel Druck. Die Schale sollte nicht "klirren".
<strong>14. Meditationen</strong><br />Zu Beginn und Ende der Meditation setzt der Klang der Schale ein Zeichen.14. Meditationen
Zu Beginn und Ende der Meditation setzt der Klang der Schale ein Zeichen.
<strong>15. Arbeit mit Tieren </strong><br />Viele Tiere mögen die Klänge sehr und fühlen sich davon angezogen.15. Arbeit mit Tieren
Viele Tiere mögen die Klänge sehr und fühlen sich davon angezogen.
<strong>16. Eine Schale, mehrere Klöppel verschiedene Anschlaghöhen - unterschiedliche Klänge entstehen</strong><br />Probieren Sie aus: Mal weiter unten, mal eher am Rand anschlagen.16. Eine Schale, mehrere Klöppel verschiedene Anschlaghöhen - unterschiedliche Klänge entstehen
Probieren Sie aus: Mal weiter unten, mal eher am Rand anschlagen.
<strong>17. Unterschiedliche Anschlagshärten</strong><br />Probieren Sie aus, mal ein weiches, mal ein hartes, mal ein kräftiges, mal ein sanftes Anschlagen.17. Unterschiedliche Anschlagshärten
Probieren Sie aus, mal ein weiches, mal ein hartes, mal ein kräftiges, mal ein sanftes Anschlagen.
<strong>18. Auf den Körper legen - Anschlagsrichtungen wechseln</strong><br />Schlagen Sie mal in Richtung Ihres Kopfes und mal in Richtung der Füße.18. Auf den Körper legen - Anschlagsrichtungen wechseln
Schlagen Sie mal in Richtung Ihres Kopfes und mal in Richtung der Füße.
<strong>19. Mit Farben - Gerüchen kombinieren</strong><br />Kombinieren Sie die Klänge Ihrer Klangschale mit unterschiedlichen Farben und Gerüchen.19. Mit Farben - Gerüchen kombinieren
Kombinieren Sie die Klänge Ihrer Klangschale mit unterschiedlichen Farben und Gerüchen.
<strong>20. Als Dekoration für den Hausaltar</strong><br />Eine Klangschale ist mit Ihrer besonderen Ausstrahlung ein besonders schöner Schmuck für Ihren Hausaltar.20. Als Dekoration für den Hausaltar
Eine Klangschale ist mit Ihrer besonderen Ausstrahlung ein besonders schöner Schmuck für Ihren Hausaltar.
<strong>21. Klangkonzerte - mit mehreren Klangschalen spielen.</strong><br />Spielen Sie mehrere Klangschalen an und tauchen Sie ein in eine reiche Klangwelt.21. Klangkonzerte - mit mehreren Klangschalen spielen.
Spielen Sie mehrere Klangschalen an und tauchen Sie ein in eine reiche Klangwelt.
<strong>22. Klangschalen gegen Kopfweh</strong><br />Legen Sie die Schale auf das dritte Auge. Besonders wohltuend ist es mit einer passenden Schale die Verspannungen im Hals- und Schulterbereich zu lösen.22. Klangschalen gegen Kopfweh
Legen Sie die Schale auf das dritte Auge. Besonders wohltuend ist es mit einer passenden Schale die Verspannungen im Hals- und Schulterbereich zu lösen.
<strong>23. Klangschalen bei Menstruationsproblemen</strong><br />Legen Sie die Schale auf den Unterbauch und lösen Sie so sanft die Verspannungen.23. Klangschalen bei Menstruationsproblemen
Legen Sie die Schale auf den Unterbauch und lösen Sie so sanft die Verspannungen.
<strong>24. Reise in andere Dimensionen -</strong><br />zurückkommen nicht vergessen!24. Reise in andere Dimensionen -
zurückkommen nicht vergessen!
<strong>25. Aufhören, wenn es zu viel wird!</strong><br />Wenn es Ihnen zu viel wird, hören Sie bitte auf! Übertreiben Sie nicht. Arbeiten Sie lieber ein anderes Mal weiter.25. Aufhören, wenn es zu viel wird!
Wenn es Ihnen zu viel wird, hören Sie bitte auf! Übertreiben Sie nicht. Arbeiten Sie lieber ein anderes Mal weiter.
<strong>26. Vorsicht im Umgang mit Psychosen, Krankheiten, aber auch mit Kindern oder in der Schwangerschaft!</strong><br />Auch hier gilt: Übertreiben Sie keinesfalls. Siehe auch 27, 28.26. Vorsicht im Umgang mit Psychosen, Krankheiten, aber auch mit Kindern oder in der Schwangerschaft!
Auch hier gilt: Übertreiben Sie keinesfalls. Siehe auch 27, 28.
<strong>27. Respektieren Sie andere – und zwingen Sie niemand Ihren Willen auf!</strong><br />Auch wenn Sie noch so sehr meinen, die anderen müssten jetzt die Schale 27. Respektieren Sie andere – und zwingen Sie niemand Ihren Willen auf!
Auch wenn Sie noch so sehr meinen, die anderen müssten jetzt die Schale "genießen". Siehe auch 28.
<strong>28. Bei der Rückmeldung „ Es wird zu viel“ hören Sie bitte unbedingt auf!</strong><br />Das sollte selbstverständlich sein.28. Bei der Rückmeldung „ Es wird zu viel“ hören Sie bitte unbedingt auf!
Das sollte selbstverständlich sein.
<strong>29. Klangschalen können kaputt gehen.</strong><br />Lassen Sie die Schalen nicht fallen. Lassen Sie Kinder nicht mit einem Holzklöppel anschlagen!29. Klangschalen können kaputt gehen.
Lassen Sie die Schalen nicht fallen. Lassen Sie Kinder nicht mit einem Holzklöppel anschlagen!

Entspannt informiert werden

Trage Dich in unseren Newsletter ein und erhalte die wichtigsten Neuigkeiten über Produkte und Seminare immer zuerst