Sound-Spirit Klangschalen & Klangmassagen  Wellness-Produkte & Seminare

Christina Plate

Christina Plate ist ausgebildete Yogalehrerin (BYV) und Meditationskursleiterin. Seit 2004 unterrichtet sie Yoga, seit 2005 hauptberuflich.

2005 schloss sie Ihre Ausbildung zur Meditationskursleiterin ab, außerdem die Kinderyogalehrerausbildung bei Thomas Bannenberg.

2006 machte sie die Ausbildung „Klangmassage mit Planetenschalen“ bei Frank Plate und integriert mittlerweile viele Klangschalenmassage-Elemente in ihre Seminare und Ausbildungen.

2007 gründete sie das Yoga- und Meditationszentrum Lotusherz in Stuttgart.
Sie ist anerkannte Heilerin nach den Richtlinien des DGH e.V..

Fragen an Christina Plate

Wie entstand die Idee, die Planetenschalen beim Yoga und der Meditation einzusetzen?

Mir ist irgendwann Franks Buch in die Hände gefallen – und die fundierte Darstellung und seine achtsame Herangehensweise hat mich sehr angesprochen. Deshalb habe ich 2006 ein Seminar bei Frank besucht und die Wirkungen der Planetenschalen selbst kennen gelernt. Ich hatte dann eigentlich gleich die Idee, die wohltuenden Töne der Klangschalen in meinen Yoga- und Meditationsstunden einzusetzen. Zunächst habe ich die Schalen nur in der Entspannung eingesetzt, bin dann aber Schritt für Schritt weiter gegangen.

Was fasziniert dich an der Kombination von Yoga mit der Arbeit mit Planetenschalen?

Eine ganz normale Yogastunde wird durch den Einsatz von Klangschalen zu einem besonderen Erlebnis. Die beruhigenden Klänge lösen eine tiefe Entspannung aus und man kann sich in den Asanas vollkommen hingeben. Dabei ergänzen sich die entspannenden Klänge der Planetenklangschalen mit den energetisierenden Yogaübungen und führen meine Teilnehmer in neue Erlebnisbereiche der inneren Stille und Freude.

Wie würdest du die Wirkung der Planetenschalen beim Yoga beschreiben?

Jede Asana hat ihre Wirkung auf Körper, Geist und Seele – ebenso die Klänge und Schwingungen der Planetenklangschalen. Durch den gezielten Einsatz der Klangschalen in den Asanas kann eine tiefere Wirkung erfahren werden: Der Ton der Klangschalen berührt unser Innerstes, er bringt die Seele zum Schwingen. Dieser Klang löst Spannungen, aktiviert die Selbstheilungskräfte und setzt schöpferische Energien frei.

Kurzprofil Christina Plate:

  • geb. 1974
  • 1992-1995 Ausbildung zur Steuerfachgehilfin
  • 1995 – 1998 Diplom Betriebswirtin (BA)
  • seit 2002 Yoga-Ausbildung nach Swami Sivananda, fortlaufende Weiterbildung
  • 2005 Ausbildung zur Meditationskursleiterin
  • 2005 Kinderyogalehrerausbildung bei Thomas Bannenberg
  • 2006 Ausbildung „Klangmassage mit Planetenschalen“ bei Frank Plate
  • 2007 Gründung des Yoga und Meditationszentrums Lotusherz
  • 2009 Pranahealing nach Master Chao Kok Sui
  • Seit 2009 lehrt sich auch bei Abaton Vibra
  • 2011 Anerkannte Heilerin vom Dachverband Geistigen Heilens e.V.

     

 

Seminaranmeldung



 

Bitte tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, wenn Sie an der Zusendung weiterer Seminartermine interessiert sind.

Zur Seminaranmeldung


Passend aus dem Blog:

Kommentar abgeben:

Das Gegenteil von rechts ist ... ?

Angaben speichern?

Benachrichtigung bei Folgekommentaren.