Close
Skip to content
Klangschalen, Seminare, Klangmassage, Instrumente, Esoterika - Sound-Spirit by Abaton Vibra seit 1993

2 Comments

  1. Marcus
    4. Januar 2013 @ 10:35

    Wir haben neulich zwei Klangspiele gekauft und diese im Haus an die Fenster gehängt, da wir in einer doch sehr windigen Gegend wohnen und mir unsere Klangspiele da doch recht laut vorkamen – Nicht für uns sondern in Bezug auf unsere Nachbarschaft.

    Konnte bisher keine Erfahrungsberichte finden, dabei wäre es doch mal interessant zu wissen, wie z.B. Nachbarn reagieren, die sagen wir mal nicht spirituell angehaucht sind.

    Auch wenn es nachgewiesen wurde, dass Klänge mit 432 Hertz beruhigend und harmonisierend wirkt stelle ich mir dennoch die Frage, ob dies evtl. Nachbarn nicht dennoch als extrem störend empfinden würden? Würden unsere Klangspiele gerne bei den Windspielen draußen aufhängen, sind aber erstmal zurückhaltend.

    Vielleicht hat Sound-Spirit diesbezüglich Rückmeldungen oder Erfahrungen?

    Liebe Grüße
    Marcus

    Reply

  2. Frank Plate
    22. Januar 2013 @ 9:01

    Hallo,

    zuerst mal Entschuldigung für die späte Antwort, wir hatten auf der neuen Homepage noch nicht die Benachrichtigung bei Kommentaren eingestellt.

    Wir haben ganz ehrlich gesagt noch gar keine Rückmeldungen.

    Vom Hersteller haben wir der Hochzeit meiner Frau und mir ein “Geburtston” Klangspiel, in dem Fall ein Hochzeitston Klangspiel geschenkt bekommen.

    Vorher hatte ich 10 Jahre lang mein Geburtstonklangspiel draussen hängen.

    Beschwerden hat es bisher nie gegeben, wobei ich meines bei starkem Sturm auch schon mal abgehängt habe, weil es mir zu laut war. Und ich Angst hatte, dass die Nachbarn meckern

    Von daher kann ich leider nicht helfen.

    Herzlichen Gruß
    Frank

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × 4 =

Entspannt informiert werden

Trage Dich in unseren Newsletter ein und erhalte die wichtigsten Neuigkeiten über Produkte und Seminare immer zuerst